Cranio-sakrale Therapie (Refresher)

Wenn wir am Schädel arbeiten, haben wir Einfluss auf das ganze neurologische System. Jede Änderung in diesem System beeinflusst das kraniale System und vice versa. Eine Balance zwischen Sympaticus und Parasympaticus ist eine Essenz im kranialen Bereich.

Dieser Kurs dient zur Auffrischung erlernter Techniken und geht noch auf spezielle Themen ein, wie zum Beispiel Sinusitis, Schwindel, Tinitus, M. Meniere, … Ebenso können Sie Ihre Erfahrungen und/oder Schwierigkeiten schildern.  Anhand der Beschreibungen wird gemeinsam nach Lösungsansätzen gesucht.

Anmerkung des Referenten: "Da ich das Glück hatte, noch bei alten französischen Osteopathen zu lernen, kann ich Ihnen eventuell noch Techniken zeigen, die schon langsam in Vergessenheit geraten”.

Kursinhalte:

  • Wiederholung der Basistechniken
  • Einfluss auf Sympaticus und Parasympaticus + Techniken
  • Integration Sympaticus-Parasympaticus + Praxis
  • Stressbehandlung und Symptomatologie
  • Testen der kranialen Nerven
  • Einführung biodynamische Craniosacrale

      Referent:

      Koen Devriese
      Osteopath D.O., Belgien
      Dozent an verschiedenen Osteopathieschulen

      Kursgebühr:

      Mitglieder VES: € 238,00
      Nicht-Mitglieder: € 250,00

      Voraussetzung:

      Physiotherapeut, Heilpraktiker, Masseur und med. Bademeister


      Aktuelle Kurse

      Woche 1: 10.01.2020
      Woche 2: 30.03.2020
      Woche 3: 29.06.2020
      Woche 4: 30.09.2020
      Modul 1: 24.01.2020
      Modul 2: 06.03.2020
      Modul 3: 08.05.2020
      Modul 1: 30.01.2020
      Modul 2: 26.03.2020
      Modul 3: 14.05.2020
      Modul 4: 09.07.2020
      Teilen Sie diese Seite mit Ihren Bekannten:
      • VES Kneippschule

        Verein ehemaliger Schüler und Freunde der
        Sebastian-Kneipp-Schule Bad Wörishofen e.V.
        Brucknerstraße 1, 86825 Bad Wörishofen

      • Kontakt

        Tel. 08247/9676-0
        Fax 08247/9676-44
        info@ves-kneippschule.de

      nach oben

      Soweit Sie vor der Nutzung unserer Seite der Verwendung von Cookies und von Webanalysediensten zugestimmt haben, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und in dem Interesse die Benutzerführung zu optimieren bzw. zu ermöglichen und die Darstellung unserer Webseite anzupassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt werden dürfen, und bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle Cookies durch "Alle akzeptieren":

      Ausgewählte akzeptieren Alle akzeptieren

      Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um die Benutzererfahrung zu personalisieren und zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Erlaube Cookies und lade diese Ressource